Logo

Volker Ernst siegt bei den Cologne Classics im Seniorenrennen

[31. Mai 2012, jgoettlicher] Bei den Cologne Classics in Köln–Longerich gingen bei den Senioren Volker Ernst, im Rennen der Amateurklasse A-B-C Sven Göttlicher und bei den Schülern U13 Alexander Ernst an den Start.

Schüler U13
Im Rennen der Schüler U13 konnte Alexander Ernst in seiner ersten Saison als Lizenzfahrer bereits die fünfte Platzierung erringen.

Senioren 2, 3 und 4

Im Seniorenrennen ging ein starkes Fahrerfeld, unter anderem mit dem Deutschen Meister, an den Start. Zwei Ausreißer bestimmten lange das Geschehen. Drei Runden vor Ende des Rennens konnten sich dann unser Fahrer Volker Ernst und Dirk Schnitzler vom RC Endspurt Herford entscheidend vom Feld lösen. Im Schlusssprint fuhr dann Volker Ernst einen überlegenen Sieg ein.

Amateurklasse A-B-C

Im Rennen der Amateure belegte Sven Göttlicher den 10. Platz von rund 200 Startern.


Kommentare sind geschlossen.