Logo

RSC Rheinbach startet mit guten Ergebnissen in die neue Saison

[28. März 2013, jgoettlicher] Düren-Merken / Rheinbach. Beim Rennen in Düren-Merken starteten unsere Fahrer mit den neuen Trikots in die Saison. Dass die Fahrer sich in den letzten Wintermonaten gut auf die Saison vorbereitet hatten, zeigen die guten Ergebnisse.

Gero Walbrül, links in der Verfolgung der Spitzengruppe (Foto ©squadra-colonia)


Bei den Junioren konnte Florian Vickus mit einen 7. Platz direkt in die TOP 10 fahren.
In der Seniorenklasse erkämpfte sich Volker Ernst einen 9. Platz.
In der Elite C-Klasse erreichte Gero Walbrül einen sehr guten 4. Platz.
Sven Göttlicher konnte auf Grund seiner Knieverletztung noch nicht starten. Wir wünschen ihm eine baldige Genesung.


Kommentare sind geschlossen.