Logo

Fahrer des RSC Rheinbach auch im Mai mit guten Platzierungen

[4. Juni 2013, jgoettlicher] Rheinbach / Schifflange (Luxemburg). Beim 20. Festival Cycliste im luxemburgischen Schifflange gingen 100 Fahrer aus elf Nationen, hierunter auch einige Profiteams der KT-Klasse, an den Start. Angeführt wurden die KT-Teams vom Nachwuchsteam des ProTour-Teams Leopard Trek. Unter den sieben deutschen Startern waren auch unsere Fahrer Gero Walbrül und Sven Göttlicher.

Gero Walbrül und Sven Göttlicher vor dem Rennen

Für beide Fahrer diente das Rennen zum Formaufbau. Gero hat gerade einen Magen-/Darminfekt überstanden und Sven benötigte nach der Knieverletzung vom Frühjahr weitere Rennkilometer. Die Fahrer mussten den 8,4 km langen, welligen Rundkurs 14 mal durchfahren. Auf den 117,6 km hatten die Fahrer nicht nur mit dem Gegnern, sondern auch mit dem starken Wind zu kämpfen.
Bereits eingangs der dritten Runde hatte sich eine Spitzengruppe aus 10 Fahren gebildet. Mit einem Abstand von zirka anderthalb Minuten folgte eine Verfolgergruppe aus 25 Fahrern, der auch Sven Göttlicher angehörte. Hinter dieser Verfolgergruppe hatte das Hauptfeld einen Abstand von etwa zwei Minuten. Im weiteren Verlauf des Rennens wurden diese Abstände stetig größer. Zwei Runden vor Ende des Rennens entwickelte sich ein reines Ausscheidungsfahren. Aus der Kopfgruppe konnte sich der spätere Sieger lösen und einen ungefährdeten Sieg nach Hause fahren. Der Rest der Kopfgruppe und die Verfolgergruppe zersplitterten in viele kleine Gruppen. Sven Göttlicher konnte den Zielsprint seiner Gruppe gewinnen und belegte damit den 17. Platz und wurde bester Deutscher. Dies bedeute gleichzeitig den 8. Platz in der U23 Wertung.

Sven Göttlicher beim Zielsprint, den er gewinnen wird

Hier die weiteren Ergebnisse:

21.04. Rund um Düren
18. Platz – Alexander Ernst, U15
24. Platz – Volker Ernst, Senioren

01.05. Großer Preis der Sparkasse Neuss
4. Platz – Volker Ernst, Senioren

09.05. Landesverbandsmeisterschaften
5. Platz – Volker Ernst, Senioren

12.05. Rund um Köln

9. Platz – Alexander Ernst, U15
12. Platz – Justus Jung, U17

12.05. Rund um die Kö in Düsseldorf

5. Platz – Volker Ernst, Senioren
11. Platz – Markus Degen, Senioren
13. Platz – Sven Göttlicher, Elite A

20.05. Cologne Classics
5. Platz – Volker Ernst, Senioren
15. Platz – Alexander Ernst, U15
15. Platz – Markus Degen, Senioren

25.05. Komet von Köln
4. Platz – Volker Ernst, Senioren
12. Platz – Alexander Ernst, U15

26.05. Rund in Bonn
7. Platz – Alexander Ernst, U15
11. Platz – Sven Göttlicher, Elite A

29.05. Citynacht Gelsenkirchen
15. Platz – Sven Göttlicher, Elite A


Kommentare sind geschlossen.