Logo

Daniel Bauer bei Velotour in Frankfurt

[4. Mai 2014, dbauer] Daniel wurde beim Rennen "Skoda Velotour Eschborn Frankfurt" über 104 Kilometer nur 16. in der Juniorenwertung.

Daniel hatte sich mehr erhofft, da ihm die Strecke laut Höhendiagramm liegen würde. Offensichtlich ist er aber die über 20 Kilometer lange Steigung zum Feldberg zu schnell angegangen. Er musste das Feld ziehen lassen und fuhr dann nicht mehr auf eine gute Platzierung, sondern nur noch um in die Punktewertung zu kommen. Die gemachte Erfahrung, dass man ca. 800 Höhenmeter am Stück nicht mal eben hochradelt, ist ja auch viel wert. Beim nächsten Mal in Frankfurt wird er sich den Berg kräftemäßig anders einteilen.


Kommentare sind geschlossen.