Logo

Festive 500: 3.907 km und 31.707 Hm für ein Stück Stoff

[15. Februar 2016, hburbach] In den letzten Tagen sind bei den Absolventen der Festive 500 Challenge die langersehnten und prestigeträchtigen Aufnäher der Radsportbekleidungsfirma Rapha eingetroffen.

Insgesamt sieben Fahrer des RSC Rheinbach erreichten zwischen Heiligabend und Silvester 2015 einen Trainingsumfang von 500 km oder mehr. Seit bereits fünf Jahren richtet Rapha die Festive 500 Challenge aus und spornt jeden Fahrer dazu an, die Weihnachtszeit nicht nur mit gutem Essen im Kreis der Familie zu verbringen, sondern gleichwohl auch den zum Teil widrigen Wetterbedingungen zu trotzen und wichtige Kilometer für die anstehende Saison zu sammeln. Radprofi Christian Knees, Cyrus Farhumand, Martin Kohlhaas, Michael Dittrich, Dom  Baumann, Michael Kalisch und Hendrik Burbach legten insgesamt eine Strecke von 3.907 km sowie eine Gesamthöhe von 31.707 Hm zurück. Gewertet wurden sowohl kurze Fahrten von nur wenigen Kilometern als auch lange Trainingseinheiten.


Kommentare sind geschlossen.