Logo

Dominik Bauer gewinnt in Herford und steigt in die B-Klasse auf

[14. März 2016, jgoettlicher] [Herford/Luxemburg] Nachdem die Cross-Fahrer des Radsportclub Rheinbach 82/04 e.V. (RSC Rheinbach) bereits erfolgreich mit einem Sieg durch Jan Habermann, einem zweiten und dritten Platz sowie sechs weiteren TOP 10 Platzierungen in die neue Saison gegangen waren, zogen nun die Straßenfahrer nach.

Dominik Bauer feiert ersten Sieg, Foto RSC Rheinbach

Beim Frühjahrsrennen in Herford konnte Dominik Bauer in der C-Klasse seinen ersten Saisonsieg und somit den Aufstieg in die B-Klasse feiern. In seinem ersten Rennen für den RSC Rheinbach konnte sich Dominik Bauer aus einer 9-köpfigen Spitzengruppe heraus den Sieg im Sprint sichern.


Dominik Bauer mit erstem Sieg für den RSC Rheinbach, Foto Werner Möller

Ebenfalls in Herford zeigte auch Sven Thurau mit dem 5. Platz im Profirennen eine starke Leistung.

Beim hochkarätig besetztem Grand Prix Ost-Manufaktur in Luxemburg belegten unsere A-Klasse Fahrer Gero Walbrül den 13 und Nico Brenner den 18. Platz.


Eine Antwort zu "Dominik Bauer gewinnt in Herford und steigt in die B-Klasse auf"

  1. Ralf Deblon sagt:

    Glückwünsche an Dominik, Sven und alle weiteren Rheinbacher Fahrer.
    Weiter so.