Logo

3 Siege und Topplatzierungen für den RSC Rheinbach

[20. August 2018, jgoettlicher] Am Freitag stand die „Schmitter Nacht“, seit Jahren ein gutes Pflaster für den RSC, im Rennkalender. Lautstark unterstützt wurden die RSC´ler durch den Fanclub Christan Knees unter Führung ihres Vorsitzenden Günter Frank.

Bereits im ersten Rennen des Abends bei den Junioren U19 siegte Alexander Ernst. Und auch im Rennen der Schüler U15 rechneten sich die Gebrüder Schmidt gute Chancen aus. Und sie sollten Recht behalten. Bereits nach dem Start setzte sich Torge Schmidt vom Feld ab und konnte sich als Solist eindrucksvoll den Sieg sichern. Sein Bruder Jesper zeigte sich im Feld immer auf der Höhe des Geschehens und siegte im Sprint des Feldes und machte mit dem 2. Platz den Doppelsieg in der U15 perfekt.


1. und 2. Platz durch Torge und Jesper Schmidt in der U15
Foto: RSC

Und auch im Hauptrennen der Profis, welches Nils Politt vom Team Katusha Alpecin gewann, war mit Nico Brenner ein RSC Sportler am Start. Im abwechslungsreichen und hochklassigen Rennen konnte er sich im Sprintfinale den 5. Platz sichern.


Jesper Schmidt sprintet auf den 2. Platz beim U15 Rennen der Schmitter Nacht
Foto: RSC

Einen Tag später gingen die RSC Radsportler in Stolberg beim BSR Radsport-Tag an den Start. Hier belegte Nico Brenner im Hauptrennen mit Profibeteiligung den 4. Platz. Im Schüler U15 Rennen belegten Torge Schmidt den 4. und Jesper Schmidt den 8. Platz. Mit dem 5. Platz bei den Senioren rundete Volker Ernst einen erfolgreichen Samstag für den RSC ab.

Am Sonntag standen die RSC´ler beim dritten Rennen in drei Tagen in Nettetal an der Startlinie. Sie gaben noch einmal alles und so siegte Torge Schmidt im Rennen der Schüler U15. Im gleichen Rennen belegten Jesper Schmidt den 5. Platz. Bei den Senioren sicherte sich Volker Ernst den 5. Platz. Da es in Nettetal kein Junioren U19 Rennen gab, durfte Alexander Ernst im Rennen der Elite C-Klasse an den Start gehen und belegte in diesem Rennen einen eindrucksvollen 7. Platz.


Kommentare sind geschlossen.