Logo

Niklas Klemmt erneut auf dem Podest

[23. September 2021, jgoettlicher] Beim Radklassiker "Eschborn – Frankfurt" gingen auch die beiden Schüler/U13 Nachwuchssportler Niklas Klemmt und Valentino Zandegiacomo de Lugan des RSC Rheinbach an den Start. Die Nachwuchsklassen, so auch die Schüler U13, hatten einen Rundkurs, je Runde 3,5 km, durch die Frankfurter Innenstadt zu bewältigen.


Links Niklas Klemmt
Foto Familie Roth

Schon früh setzte sich eine Spitzengruppe, mit dabei auch die beiden Fahrer von RSC Rheinbach, vom Feld ab. Im weiteren Verkauf des Rennens zeigte sich sehr schnell, dass das Rennen im Zielsprint entschieden werden würde. So wurde in der letzten Runde um die besten Plätze für den Zielsprint gekämpft.
Niklas musste sich im Zielspring nur knapp geschlagen geben und belegte den zweiten Platz. Auch um die weiteren Plätze ging es sehr eng zu und Valentino erkämpfte sich den siebten Platz.


Kommentare sind geschlossen.