Logo

Sven Göttlicher siegt im Eliterennen in Frankfurt-Sossenheim und steigt in die A-Klasse auf

[10. Juni 2012, jgoettlicher] Zum diesjährigen Gebrüder Moos Gedächtnisrennen des RV Sossenheim gingen rund 100 Fahrer im Rennen der Eliteklasse an den Start. Mit am Start auch Sven Göttlicher vom RSC Rheinbach.


In den ersten Runden kam es zu vereinzelten Ausreißversuchen, die aber immer wieder vereitelt wurden. In der zehnten Runde konnten sich Sven Göttlicher und ein weiterer Fahrer entscheidend vom Feld lösen. Die beiden harmonierten so gut, dass sie ihren Vorsprung bis zum Ende des Rennens auf fast eine Minute ausbauen konnten. Im Zielsprint konnte Sven Göttlicher seine Sprinterqualitäten ausspielen und einen verdienten Sieg einfahren.
Mit diesem Sieg steigt Sven Göttlicher in die höchste deutsche Amateurklasse, die A-Klasse, auf. Ein beachtlicher Erfolg, da er in seinem ersten Jahr in der Eliteklasse bereits zur Hälfte der Saison mit dem zweiten Sieg dieses erzielen konnte.


Kommentare sind geschlossen.